Schöngeistiges
You Are Reading

Wellness Rheinland-Pfalz & Bayern

0
Reisen Deutschland, Wellness

Wellness Rheinland-Pfalz & Bayern

Wellness Lindner Hotel & Spa Binshof, Speyer

Hallo Ihr Lieben!

Vor gut 14 Tagen waren wir zum Wellness im schönen Lindner Hotel & Spa Binshof in Speyer. Wir sind mittwochs angereist und wurden erst einmal mit einer traumhaft romantischen Junior Suite überrascht. Nachdem wir alle unsere Sachen im Zimmer und dem edlen antiken Schrank verstaut, uns frisch gemacht und umgezogen hatten, ging es am frühen Abend los von Binshof nach Speyer in die Altstadt.

Wir hatten tolle Tage im Lindner Hotel & Spa und in Speyer, an denen ich euch teilhaben lassen und euch Tipps und Inspirationen für euren nächsten Wellnessurlaub oder Kurztrip ins entzückende Speyer geben möchte. In meinem Beitrag schreibe ich über folgende Themen:

  • Wellness
  • Lindner Hotel & Resort Binshof, Speyer
  • Speyer – Bummeln, Sightseeing und Eat & Meet
  • Tipps rund ums Parken, Essen, Shoppen in Speyer
  • Empfehlung Wellness in der Rhön – Barockstadt Fulda

Wellness

Wellness ist heutzutage bereits in aller Munde und ich würde sagen, dass ich mir seit über 20 Jahren mindestens einmal im Jahr einen Wellnessurlaub und immer wieder den ein oder anderen Tag im Day Spa gönne. Ich liebe das Gefühl, wenn ich aus dem Wellness komme und mich ein bisschen wie neu fühle.

Wusstet ihr eigentlich, dass der Ausdruck Wellness bereits recht alt und gar kein „neues“ Modewort für „es sich gut gehen und sich verwöhnen lassen“ ist? Das Wort Wellness erschien erstmals 1654 in einer Monografie von Sir A. Johnson als „…wealnesse“ im Oxford English Dictionary und wurde dort mit „gute Gesundheit“ übersetzt. Mehr dazu im schlauen Wikipedia unter https://de.wikipedia.org/wiki/Wellness oder auf der Seite des Deutschen Wellness Verbands unter https://www.wellnessverband.de/themen/wellness/index.php.

Für mich bedeutet Wellness, mich rundherum verwöhnen zu lassen, Zeit für innere Einkehr zu haben und ausgiebig zu genießen. Meist gestalte ich unseren Wellnessurlaub so, dass wir Zeit für Land & Leute, Sightseeing und Bummeln haben und all das eingebettet in wunderbare Erholung im Spa Bereich mit Anwendungen, Kosmetik, Saunieren & Schwimmen. Last but not least finde ich auch hier für mich ganz besonders wichtig, Zeit des inne haltens, der inneren Einkehr und Meditation zu haben. Für mich bedeutet Wellness Wohltat für Körper und Geist.

Lindner Hotel & Spa Binshof, Speyer

Aktuell waren wir im Lindner Hotel & Spa Binshof, Speyer zum Wellness und zur Inspiration. Ich war jetzt erst das erste Mal hier, obwohl ich schon seit Jahren hierher wollte.

Die Anreise von Frankfurt war easy, der Empfang sehr freundlich und wir bekamen ein tolles Upgrade. Zur ersten Entspannung servierte man uns einen prickelnden Rosé Sekt auf der hübschen mediterranen Terrasse und der Urlaub konnte beginnen. Schaut am besten das Hotel Video an. Es gibt euch einen tollen Eindruck zum Lindner Hotel & Resort Binshof, schöne Inspirationen und auch Einblick in unser Zimmer. Es ist das mit dem Himmelbett 😉

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Hotel – Allgemeine Infos und Tipps

Im Hotel findet ihr alles, was euer Herz begehrt und euch vom ersten Moment wohlfühlen lässt. Das Personal ist unglaublich freundlich und zuvorkommend. Die Zimmer sind modern und auch romantisch, wie unsere Junior-Suite, je nachdem welche Kategorie ihr bucht. Es gibt einen großen Parkplatz hinter dem Haus für 8,- EUR am Tag und eine Tiefgarage mit direktem Eingang ins Hotel für 15,- EUR am Tag.

Ihr findet hier mehrere kleine Terrassen, auf denen man herrlich frühstücken, Mittag- oder Abendessen kann. Auch das Spa Bistro verfügt über eine eigene kleine Terrasse. Das Frühstück ist gut und man ist aktuell sehr bemüht die Corona-Regeln für den Gast so angenehm wie möglich einzuhalten und umzusetzen. Zum Mittagessen haben wir uns einmal die Spaghetti mit Garnelen gegönnt, die ich wirklich sehr empfehlen kann.

Hotel Spa

Der Spa Bereich des Hotels ist eine Wohlfühloase, in der ihr wunderbar auftanken und die Seele baumeln lassen könnt. Auf 5.200 qm lässt es sich herrlich chillen und entspannen. Neben tollen Kosmetikbehandlungen und Anwendungen könnt ihr im Spa Garten die herrlichen Bäume, Pflanzen und Ruhe genießen. In 2 Außen- und einem Innenpool lässt sich wunderbar plantschen und schwimmen, 6 verschiedene Saunen stehen zur Verfügung, im Rhassoul & Hamam könnt ihr euch auf warmen Steinen schön entspannen, massieren und reinigen lassen oder in der Solegrotte einfach dem Alltag entschweben.

TIPP: Ich empfehle euch mal das Hamam auszuprobieren. Es ist richtig klasse und man fühlt sich danach komplett tiefenentspannt und gelockert durch die Massage und angenehme Reinigung auf dem warmen Stein.

Lasst euch am besten gleich ein bisschen inspirieren unter: https://www.lindner.de/speyer-hotel-spa-binshof/entspannen.html

Spa Anwendungen – Tag 1

Kosmetik und Anwendungen haben wir uns einige gegönnt. Gerne erzähle ich euch von meinen Anwendungen. Ich begann mit einem Zucker-, Mandelöl-Peeling und hatte danach bereits Haut wie Samt. Es folgte die Königsmassage von Angela und fühlte mich danach nicht nur gelöster, sondern traumhaft entspannt. Es ist eine Ganzkörpermassage, die auch Hände, Füße und Kopf beinhaltet. Diese Massage kann ich euch absolut empfehlen – sowohl Frauen wie auch Männern. Wirklich klasse!

Danach war es spät am Nachmittag, ich gönnte mir noch einen Saunagang und fiel dann völlig erschöpft auf die Sonnenliege und schlief unter meinem Sonnenhut herrlich ein. Gegen 21:00 kam die gute Seele des Spas und bat uns liebevoll unsere Sachen zu packen, da das Spa nun schließe. Ich schaffte es noch auf unser Zimmer, Zähne putzen und direkt ins Bett, um am nächsten Tagen wunderbar erfrischt und entspannt in den Tag zu starten.

Anwendungen – Tag 2

Es standen heute am Samstag das edle Kleopatra Bad und die Fußreflexzonen-Massage auf dem Plan. Spontan entschied ich mich für die oben erwähnte Schnupper-Massage im Hamam als Nachmittagsprogramm. Nach alledem war ich nicht nur entspannt, sondern energiegeladen und fühlte mich körperlich und geistig einfach nur richtig toll. Das Bad wird mit Ziegenmilch in einer traumhaft gemütlichen Badewanne mit Rosé Sekt zelebriert. Die Fußreflexzonen-Massage machte wieder Angela… sie kann das richtig gut! Im Hamam war ich bei Herrn Abbas mit seinen Zauberhänden. Herr Abbas lebt Spa und das Hamam. Es war ein einzigartiges Erlebnis, das ich nur jedem von euch ans Herz legen kann!

Nun gefühlt wie neu und hübsch gemacht, wollten wir uns in Speyer kulinarisch verwöhnen lassen und fuhren in die Stadt, um am Rhein zu dinieren.

Man fährt ca. 8 – 10 Minuten vom Lindner Hotel in die Stadtmitte. Das Hotel gab uns 2 Park Tipps. Einmal die Postgalerie bzw. Postplatz und den Festplatz. Beide sind klasse, wir haben sie getestet. Mehr dazu gleich.

Schönes Speyer mit imposantem Dom

Speyer ist ein entzückendes Städtchen direkt am wunderschönen Rhein, mit hübschen Gässchen, kleinen Cafés, Restaurants und netten Läden. Besonders sehenswert und absolut zu empfehlen ist der fast 1000 Jahre alte Dom. Hier ein kurzer Auszug aus der Homepage der Stadt: Dom zu Speyer, die Domkirche St. Maria und St. Stephan ist Gotteshaus und UNESCO-Welterbestätte. Erbaut vor fast 1000 Jahren ist sie ein einzigartiges Zeugnis aus dem hohen Mittelalter und heute die größte erhaltene romanische Kirche überhaupt. Der älteste Teil des Doms verbirgt sich unter dem Querhaus: Die Krypta. Sie ist eine der schönsten Unterkirchen des Abendlandes. Von dort aus gelangt ihr zur Grablege von acht Kaisern und Königen. Weitere Infos für euch unter https://www.dom-zu-speyer.de/

Tipps für Speyer – Parken, Shoppen, Essen

Neben wundervollen Sehenswürdigkeiten, kann man in Speyer herrlich bummeln und essen. Alle Tipps zum:

  • Parken
  • Shoppen & Bummeln
  • und Essen

findet ihr in den folgenden Kapiteln.

Parken in Speyer – stadtnah und preiswert

TIPP: Wenn ihr direkt zum „Nabel“ von Speyer, dem imposanten Dom und der Maximilianstraße aber auch gleich am Rhein sein wollt, empfehle ich euch den Parkplatz „Festplatz“. Das Tagesticket kostet nur 3,- EUR und ihr seid an allen coolen Hotspots von Speyer innerhalb weniger Gehminuten.

Shoppen & Bummeln in Speyer

Es gibt eine ganze Menge kleine, schnuckelige Läden in Speyer. Besonders gefallen haben uns die Schuhläden. Sehr nett bedient und beraten wurden wir im „Isabel“ und im „Bödeker“ auf der Maximilianstraße.

Schuhe, Schuhladen, Pumps, Schuhe in Speyer

Essen in Speyer

Zum Essen in Speyer findet ihr für jeden Geschmack etwas. Die Altstadt bietet viele hübsche kleine Gaststätten, Restaurants, Bistros, Weinstuben, Cafés / Eiscafés, in denen ihr wunderbar schlemmen und Leute gucken könnt.

Kulinarische Klassiker & Neues im Rentschlers am Rhein

Das Rentschlers findet ihr ca. 5 Gehminuten vom Parkplatz „Festplatz“ direkt am Rhein gelegen. Es hat eine gemütliche Terrasse mit wunderbarem Blick auf den Rhein. Wir gönnten uns als Aperitif den köstlichen Sommer Cocktail mit Minze und Lavendel. Ich entschied mich für eine der Empfehlungen, die Red Ocean Bowl – Tintenfisch, Garnelen, Lachs, Avocado, Blattspinat, Edamame und einiges mehr mit Wasabi-Sauce. Mein Nachtisch war ein alkoholfreier Pina Colada…sooooo lecker!

Ihr bekommt hier aber auch alle Klassiker, die ihr kennt wie moderne Pfälzer Küche, Steaks, Lamm, Kalbsschnitzel, Flammkuchen, Salate und vieles mehr.

Schaut doch gleich mal rein unter https://www.rentschlers-speyer.de/ und holt euch schon mal Appetit für euren Speyer Trip.

Adresse: D. Rentschler und Sohn GbR, Rheinallee 4, 67346 Speyer. Es gibt einen Parkplatz direkt am Restaurant

Thailändisch im Krua Thai

Thailändisch kann man in Speyer auch gut bekommen. Wir haben uns für eines unserer Abendessen das Krua Thai ausgesucht. Nach einem herzlichen Empfang bot man uns direkt etwas zu Trinken an. Wir nahmen etwas Klassisches gegen den Durst – stilles Wasser und Radler. Zu essen wählten wir Huhn in grünem Curry…sehr lecker (Nr. 53)! Und dazu noch Ente mit frischem Gemüse (Nr. 84). YUMMI.

Das Thai-Restaurant ist absolut zu empfehlen. Ihr findet es mitten in Speyer in der Johannesstraße 1, 67346 Speyer.

Italienisch im Piccolo Emporio – mein kulinarisches Highlight

Ich habe lange nicht mehr so unglaublich köstlich italienisch gespeist wir im Piccolo Emporio. Wir bekamen die Empfehlung von einer sehr netten Schuhverkäuferin im Bödeker. Es ist direkt in der kleinen Gasse parallel zur Maximilianstraße hinterm Bödeker.

Wir wurden unglaublich herzlich vom Chef und seiner Familie empfangen. Nachdem wir einen Aperitif gewählt hatten, bekamen wir die Tagesempfehlungen, die sich alle wunderbar anhörten. Uns war nach Fisch und so fragten wir gezielt nach seiner Empfehlung dazu. Nach einem kleinen köstlichen Amuse Gueule, bekamen wir gegrillte Dorade mit köstlichen, frischen Beilagen aus verschiedenen Gemüsen, Oliven und Rosmarin Kartoffeln und für mich roten Thunfisch, Medium gegrillt auf einem Oliven-Kapern-Sugo mit frischem, feinem Gemüse. Dazu tranken wir einen wunderbaren Chardonnay.

Zum Abschluss gab es wunderbares selbstgemachtes Amarena Eis…ein wahres Fest für die Sinne!

In diesem italienischen Restaurant stimmt alles von A bis Z – das Ambiente, der liebevolle und professionelle Service, die Auswahl der Speisen und Getränke…einfach alles.

Ich empfehle euch einen Tisch zu reservieren. Alle Details zum Restaurant findet ihr hier http://www.feinkost-speyer.com/index.html

Adresse: K21 Piccolo Emporio, Korngasse 21, 67346 Speyer.

Eismanufaktur

Unbedingt erwähnen möchte ich noch die Eismanufaktur in Speyer. Hier gibt es mit das beste Eis in Deutschland. Jürgen Englert und sein Team legen Wert auf „ehrliches“ Eis. Er verwendet zur Herstellung rein ursprüngliche Rohstoffe und verzichtet auf fertige Eismischungen.

Ziemlich cool finde ich auch seine ICE ROLLS. Wir haben sie nicht probiert, aber bei anderen Gästen gesehen, denen es offensichtlich gut schmeckte.

Ihr findet die Eismanufaktur unweit vom Picolo Emporio in der Korngasse 8, 67346 Speyer, Tel.: 06232 / 8770 194, Email: info@eismanufaktur-englert.de.

Hier könnt ihr schon mal reinschnuppern und echt Lust auf tolles Eis holen: https://eismanufaktur-speyer.de/

Es waren richtig schöne 5 Tage im Lindner Hotel und in Speyer!

Mutter und ich auf der Maximilianstraße vorm Dom

Wellness Dorint Resort und Spa, Bad Brückenau

Ein weiteres Wellnesshotel, in dem ich bereits viele Male war und es euch sehr empfehlen kann, ist das Dorint Resort & Spa in Bad Brückenau in der schönen Rhön.

Das großzügig gestaltete Vital Spa hat alles was man zum herrlichen Entspannen und wohlfühlen braucht: eine Auswahl verschiedener Saunen, ein tolles Dampfbad, ein Kräuterbad, die Solegrotte, verschiedene Ruheräume, professioneller Fitness Bereich und einen schönen Pool zum plantschen und schwimmen.

Die Anwendungen und das Spa Team sind absolut empfehlenswert! Wenn ich hierher komme, kann ich von der ersten Minute an abschalten und fühle mich in kurzer Zeit wie ein neuer Mensch. Bitte bucht die Termine rechtzeitig, da die Anwendungen sehr begehrt sind.

Das Frühstücksbuffet ist der Knüller und mit Abstand das Beste, das ich in ganz Deutschland kenne.

Das Restaurant ist auch empfehlenswert und mit traumhafter Terrasse immer einen Besuch wert.

Die Lage ist der absolute Hammer inmitten des wunderschönen, prächtigen Schlossparks, einst Sommerresidenz des Königs Ludwigs I. Der Blick vom Zimmer in den wunderschönen Garten oder ein kleiner Spaziergang sind einfach herrlich! Bad Brückenau selbst ist ein kleiner netter Ort, in dem man absolute Ruhe findet.

Adresse: Dorint Resort & Spa Bad Brückenau, Heinrich-von-Bibra Str. 13, 97769 Bad Brückenau, Tel. 09741 – 85-0. Ihr könnt direkt vor dem Hotel Parken für Check-in und ausladen eures Gepäcks. Danach parkt ihr im nahegelegenen Parkhaus zu Sonderkonditionen. Easy und preislich fair.

Barockstadt Fulda

Wenn ihr zum Wellness nach Bad Brückenau kommt, empfehle ich euch das nahegelegene hübsche Barockstädtchen Fulda zu besuchen. Neben hübschen kleinen Gassen, in denen ihr herrlich bummeln, flanieren und schlemmen könnt, empfehle ich euch den Besuch des imposanten Doms und des hübschen Schlossgartens.

Lieblings – Lifestyle Store

Ihr findet in Fulda auch einen meiner absoluten Lieblingsläden in Deutschland. Es ist das, wie sollte es auch anders heißen, LIEBLINGS… Ihr findet dort tolle Kleidung und Accessoires für Men & Women und traumhafte Floristik. Ich liebe diesen Laden und besuche ihn immer, wenn ich in Fulda bin.

Ihr Lieben, ich hoffe, mein Beitrag gefällt euch! Lasst mich gerne von euren tollen Erfahrungen in Wellness Hotels oder Day Spas lesen. Ich würde mich sehr freuen!

Von mir lest ihr in den nächsten Wochen und Monaten mehr unter FASHION & BEAUTY.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.