Schöngeistiges
You Are Reading

Parfums für Duftliebhaber

0
INSPIRATIONS, Lifestyle

Parfums für Duftliebhaber

Parfum, je seltener, persönlicher und unerreichbarer, desto wertvoller macht es dein Gefühl zu dir und deiner Welt. Pure Emotion!

Wie sagt Chandler Burr, Parfümkrititker bei der Pitti Fragranze in Florenz:

„Der Duft muss authentisch sein, die Geschichte glaubhaft.“

Ich liebe ausgefallene Düfte aus und mit kostbaren Inhaltsstoffen. Meine Parfümerie inspiriert mich immer wieder aufs neue mit wundervollen Parfums. Die Beauty Profis dort kennen genau meinen Geschmack und Stil. Sie greifen mit professioneller Sicherheit zu den Düften, die mich eintauchen lassen in neue Welten, die mich dem Alltag entfliehen lassen und einfach ein Stück weit für einen gewissen Moment eine neue Persönlichkeit zu werden.

Meine Favoriten sind meist grüne, holzige oder vanillige Düfte. Gerne stelle ich euch hier meine absoluten Lieblinge vor.

Parfum Favoriten

MONTALE PARIS

Mein absoluter Lieblingsduft für jeden Tag ist der „Orange Aoud“ von MONTALE Paris. Die Vielseitigkeit malaysischen Ouds – assoziiert mit einem Hauch von Gewürzen sowie Bergamotte – enthüllt das noble Herz aus Patchouli und Veilchen und hinterlässt einen bezaubernden Hauch von indischem Sandelholz, Leder und Weißem Moschus. Die Düfte von MONTALE sind sehr authentisch und duften meist wie sie heißen. Es gibt z.B. Vanille, Rose, Gewürze, Früchte, Holz Düfte. Es ist einfach unbeschreiblich toll. Lasst euch gerne in der Parfümerie eures Vertrauens beraten. Gut sortierte, meist Inhaber geführte Parfümerien bieten häufig eine Auswahl solcher Parfüms.

CREED seit 1760

CREED hat eine lange beeindruckende Geschichte was edelste Parfüm Kreationen angeht. Ich liebe diese Düfte weil sie klassisch, edel und einzigartig sind. Mein CREED Favorit ist „Royal Princess Oud“. Mit diesem bezaubernden Parfum lässt der Meisterparfümeur Olivier Creed, mit intensiven floralen und eleganten Irisnuancen in der Herznote und verführerischem Oud im Finale, Erinnerungen an einen historischen Familienschatz aus der Zeit des frühen 20. Jahrhunderts aufleben. Ein Traum!

BERDOUES

Eines meiner neueren Errungenschaften und eine unbeschreiblich schöne Sinnesreise nach Kuba ist der Duft „HOJA DE CUBA“ von BERDOUES. Das Eau de Parfum ist ein hinreißender Duft mit warmen, würzigen, erdigen und holzigen Tönen. Seine Duftkomposition entführt dich in die berühmten Tabakfelder von Kuba mit ihrer einzigartigen Süße und Würze. Die großen Tabakblätter sind auch als Dekor auf dem edlen Flakon zu sehen. Ein unglaublich fesselndes Dufterlebnis, das Erinnerungen an die ursprüngliche und wilde Schönheit Kubas weckt!

NOBILE

NOBILE im Jahre 1942 von Umberto Nobile gegründet aus Leidenschaft für noble und rare Essenzen. „Perdizione“ ist ein ganz besonderer Duft für besondere Momente. Die Dame, die mir diesen Duft empfahl, trug ihn zu ihrer Hochzeit. Neroli- und Orangenblüten erfüllen die Luft mit einem sonnigen und sinnlichen Aroma, das seine Wärme einem berauschenden Hauch von Ylang-Ylang verdankt. Die weibliche Eleganz von Jasmin vereint sich perfekt mit der Moschusnote. Reines, edles Zedernholz, kombiniert mit Vanille – eine Kindheitserinnerung an Geborgenheit – entführt uns zu einem Spaziergang am Strand, eine Suche nach dem lange verlorenen Seelenfrieden.

Parfums de Marly

Nun noch ein paar tolle Highlights meiner Parfüm Sammlung aus dem französischen Parfümhaus Marly.

Mein absolutes Sommerhighlight ist der „GALLOWAY“ von Parfums de Marly. Parfums de Marly vereinen in ihrer Duftlinie die Leidenschaften Ludwigs des XV. – Parfums und Pferde. Die Kopfnoten voller Hesperiden setzen zitrische und frische Akzente, kunstvoll mit etwas Pfeffer verstärkt. Im Herzen kommt eine anmutige Iris hinzu, begleitet von Orangenblüten, welche das zuvor begonnene Zitrusthema floral wieder aufgreifen. Mit den Basisnoten aus Ambra und Moschus kommt eine sinnliche Komponente hinzu, die diese Duftschöpfung abrundet und zu einem gleichsam kraftvollen, aber auch eleganten Statement verwandelt. Der Duft ist unbeschreiblich erfrischend und belebend. Ich liebe ihn besonders an warmen Tagen, an denen ich mich lange frisch fühlen möchte.

Nun zu meinem Weihnachtsgeschenk und in meinem Augen phänomenalen Winterduft „ATHALIA“ auch von Marly. Der Duft erscheint wie ein Gewand aus weißem Blütensamt, durch und durch feminin.Weißer Moschus sorgt für himmlische Lichterscheinungen und luftiges Rauschen, Orangenblüte strahlt in den hoffnungsvollen Stimmungen eines gerade erwachten Frühlings. Doch das jubeljunge Treiben wird von einem vornehmen und äußerst stilvollen Iriston angenehm gezügelt, der auf einem eleganten Amberakkord ruht. Dieser Duft ist unbeschreiblich sinnlich und wirklich einzigartig in seiner Art und dem edlen Flakon.

Nun habe ich euch ein wenig entführt in meine Welt wundervoller Parfüms.

All diese traumhaften Düfte habe ich den tollen Damen der Parfümerie Schuhback hier in Ludwigsburg zur verdanken. Hier ist die Kundin Königin und wird wunderbar mit höchster Professionalität und viel Feingefühl beraten. Einen Besuch kann ich euch wärmstens empfehlen und das schöne Barockstädtchen Ludwigsburg ist immer eine Reise wert!

Mehr Inspirationen rund um Mode, Schönheit, Einrichtung, Reisen findet Ihr demnächst unter „INSPIRATIONS“.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.